Seminar.At   15.8.2022 05:34    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Seminar.At » Magazin  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Karriere durch Twitter
Arbeitnehmer zunehmend immer erreichbar
Data Scientists sind gesucht
Institute of Digital Sciences Austria in Linz
Daten gegen Geld
Reputation der Person im Marketing
Selbstbestimmung statt Führung
Lehrgänge zu IT und EAM startenWegweiser...Video im Artikel!
mehr...









Aktuelle Highlights

Porto neu ab Oktober


 
Seminar.At Aktuell
News  03.08.2022

Karriere durch Twitter

Führungskräfte, die sich regelmäßig in den sozialen Medien bewerben, haben bessere Chancen, hochbezahlte Stellenangebote zu erhalten und ihre Karriere voranzutreiben.

Das hat Andrew Whinston von der Texas McCombs Business School der University of Texas herausgefunden. Demnach werden versierte Führungskräfte wie CEOs und CIOs, die ihr Wissen, ihre Erfahrung und ihre Fähigkeiten auf Twitter anpreisen, 32 Prozent häufiger von potenziellen neuen Arbeitgebern eingeladen.

Der Befund biete überzeugende Vorteile für Arbeitssuchende in Führungspositionen, die die Risiken und Vorteile der Veröffentlichung auf Social-Media-Plattformen abwägen, so Whinston. Allerdings könnten schlecht gemachte Posts für die Kandidaten nach hinten losgehen, wenn Personalchefs, die das Internet durchsuchen, Details finden, die ihnen nicht gefallen. Sie könnten Führungskräfte auch als karrieregeil oder eingebildet wahrnehmen, wenn sie zu viel über sich selbst posten. Andererseits trage diese Art von Personal Branding, wenn es gut gemacht wird, dazu bei, die Glaubwürdigkeit der Kandidaten zu erhöhen und sich von anderen Arbeitssuchenden abheben.

Die haben zudem Forscher ermittelt, dass Posts auf Twitter auch greifbare längerfristige Auswirkungen in Form von besseren Beschäftigungsmöglichkeiten und höheren Gesamteinkünften haben. 'Menschen, die aktiv Eigenwerbung auf Twitter betreiben, werden davon profitieren', sagt Whinston, der das Papier zusammen mit Yanzhen Chen von der Hong Kong University of Science and Technology und Huaxia Rui von der University of Rochester geschrieben hat.

Die Wissenschaftler haben explizit Twitter wegen seiner Social-Broadcasting-Funktion als Forschungsfeld gewählt, mit der Benutzer ihre Nachrichten an ein viel breiteres Publikum senden können als via Facebook, das die Menschen hauptsächlich für die gezielte Kommunikation mit Freunden und Familie verwenden.

Die Experten haben die Bemühungen von je zwei Führungskräften analysiert, die nach ähnlichen Jobs suchten. Einer davon versuchte es mit Eigenwerbung auf Twitter, der andere verzichtete darauf. Das Ergebnis: 'Selbstdarstellung hat bei diesen Menschen funktioniert. Wir haben festgestellt, dass Eigenwerbung ein gutes Mittel ist, um attraktive Jobs zu finden ist', so Whinston. Voraussetzung sei, dass sich Bewerber die Zeit nehmen, qualitativ hochwertige, relevante Inhalte zu veröffentlichen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Karriere #Social Media #Twitter #Management



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Infuencer statt normaler Job
29 Prozent der Briten würden ihren aktuellen Job hinwerfen, wenn sie dann ein erfolgreicher Content Creat...

Linkedin bei Microsoft
Über 26 Mrd. Dollar (und damit die drittgrößte Übernahme im IT-Bereich) war Microsoft der Kauf des Busine...

Erfolgreiche Stellenangebote
Berufsstarter gehen hart mit Arbeitgebern und deren Stellenanzeigen ins Gericht....

Facebook in der Arbeit
Mit 'at work' will Facebook eine eigene Sicht des Social Networks speziell für die Karriere und Business-...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema News | Archiv

 
 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Doppeljackpot am Mittwoch Nach dem Jackpot im Bonus wieder kein Sechser
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple