Seminar.At   25.10.2021 11:36    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten für Frisörinnen
Was ist ein Hybrid-Event?
Firmen schulen um
Innovative Mitarbeiter
Mehr Kooperation zur Führung
Rechtliches zu WebinarenVideo im Artikel!
Faire KI
Arbeitgeber wollen neuen MBA
Geschriebener Lernerfolg
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Was ist eine Hybrid-Konferenz?


 
Seminar.At Aktuell
News  06.07.2021

Selbstsicher mit Avatar

Lehramtsstudenten, die in ihrer Uni-Ausbildung virtuelle Schüler unterrichten, entwickeln laut einer Studie der Universität Linköping mehr Vertrauen in ihre Lehrfähigkeit.

Demnach kann die Simulation die Studenten langfristig besser auf ihren Berufseinstieg in Schulen vorbereiten. Details sind im 'Journal of Technology and Teacher Education' veröffentlicht.

Die Experten haben untersucht, ob das Unterrichten von Schüler-Avataren die Studenten besser auf das Unterrichten in einem realen Klassenzimmer vorbereitet. Denn in Lehramts-Studiengängen ist es oft schwierig, angehende Lehrern ausreichend Unterrichtspraxis für ihren späteren Beruf zu bieten. Viele der Hochschul-Absolventen fühlen sich unvorbereitet, wenn sie erstmals in Schulen eingesetzt werden. Einige entscheiden sich trotz guter Job-Perspektiven aufgrund des Lehrermangels für einen anderen Berufsweg.

'Durch das Unterrichten virtueller Schüler fühlten sich die Studenten besser vorbereitet und hatten mehr Vertrauen in ihre Fähigkeiten', sagt Marcus Samuelsson, außerordentlicher Professor an der Abteilung für Verhaltenswissenschaften und Lernen an der Universität Linköping. Die Forscher haben drei verschiedene Lehrmethoden und deren Folgen auf den Glauben der Studenten an ihre Lehrfähigkeiten verglichen. Sie wurden in drei Gruppen eingeteilt und unterrichteten eine Mathe-Klasse vor echten Schülern, vor Kommilitonen oder vor virtuellen Schülern. Das Vertrauen der Getesteten in ihre Fähigkeiten zu lehren wurde vor und nach dem Training gemessen.

Jeder Student unterrichtete fünf virtuelle Schüler für drei Stunden in einem virtuellen Klassenzimmer. Die Avatare wurden von einem Simulations-Spezialisten angeleitet, der Feedback zu mathematischen Inhalten und dem Klassenraum-Management des unterrichtenden Studenten gab. Der Unterricht wurde mit Unterstützung der Simulations-Software TeachLivE durchgeführt.

Im Ergebnis war das Training mit den Avataren effizienter als jenes mit echten Schülern. Drei Stunden mit einem Simulator steigerten das Vertrauen der Studenten in ihre Fähigkeiten genauso stark wie drei Wochen Training mit einer realen Klasse. Im Vergleich zum Training mit ihren Kommilitonen führte jenes mit virtuellen Schülern zu deutlich höheren Wirksamkeitsüberzeugungen in Bezug auf die Lehrfähigkeit.

Ein Vorteil des virtuellen Trainings ist die Option auf direktes Feedback von virtuellen Schülern, ebenfalls teilnehmenden Mitstudenten oder von anwesenden Lehrern. Das ist in einer realen Klasse über die Köpfe der Schüler hinweg so nicht möglich. 'Virtuelle Schüler können Begegnungen mit echten Schülern nicht ersetzen. Unsere Studie ist recht klein, aber ich denke, dass wir in Zukunft mehr Simulationen als Ergänzung in der Lehrerausbildung sehen werden', sagt Marcus Samuelsson.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Selbstsicherheit #Lehrer #Ausbildung #Videokonferenz #Webinar



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Finanzielles besser offen legen
Angestellte von Unternehmen, die bei ihren Finanzen Transparenz zeigen, sind im Job deutlich weniger gest...

Ein guter Händedruck
Ein fester Händedruck verrät mehr als ein gutes Selbstvertrauen: Eine Studie von Forschern der University...

Unterstützung zur Selbständigkeit
Die letzten Wochen vor Schulbeginn sollten dazu genutzt werden, die zukünftigen Schüler und Schülerinnen ...

Medientrainings
Ein besonderer Business-Erfolg oder eine plötzliche Krise können schnell dazu führen, dass die Medien auf...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema News | Archiv

 
 

 


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft

Aktuell aus den Magazinen:
 Silvesterpfad abgesagt Auch 2021 keine Veranstaltung zum Jahreswechsel in Wien
 Zensur in China Vertrauenswürdige Quellen als Filtermittel
 5fach-Jackpot bei Lotto 6 aus 45 4,2 Mio. Euro zusätzlich auszuspielen
 Mit Sicherheit weniger Umsatz User wollen Einfachkeit statt Sicherheit
 Vierfachjackpot und Jackpot Zwei Ränge im Lotto 6 aus 45 mit großen Gewinnen

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple