Seminar.At   25.9.2021 21:12    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Innovative Mitarbeiter
Mehr Kooperation zur Führung
Rechtliches zu WebinarenVideo im Artikel!
Faire KI
Arbeitgeber wollen neuen MBA
Geschriebener Lernerfolg
Selbstsicher mit Avatar
mehr...








Kia elektrisch: EV6


Aktuelle Highlights

Auto & Kredit


 
Seminar.At Aktuell
News  23.11.2011 (Archiv)

ÖsterreicherInnen lieben Fremdsprachen

Eine aktuelle Studie des Marktforschungsinstituts MAKAM Market Research hat ergeben, dass ÖsterreicherInnen absolut keine Fremdsprachenmuffel sind und Französisch als die schönste Sprache empfunden wird.

85% der ÖsterreicherInnen sprechen zumindest eine Fremdsprache und jeder Zweite kann sich vorstellen, in Zukunft eine weitere zu lernen. Englisch und romanische Sprachen sind am verbreitetsten, wenngleich die ÖsterreicherInnen die zunehmende Bedeutung von Ostsprachen erkennen. Aktiv genutzt werden die Fremdsprachenkenntnisse insbesondere im Urlaub und in der Freizeit, vergleichsweise weniger im beruflichen Alltag.

Die ÖsterreicherInnen zeigen eine ausgeprägte Fremdsprachenbegeisterung. 85% beherrschen neben ihrer Muttersprache eine weitere Sprache, ein Drittel spricht sogar mehr als eine Fremdsprache. Ganz und gar nicht sprachfaul sind dabei die WienerInnen: In der Bundeshauptstadt sprechen 95% zumindest eine weitere Sprache. In den westlichen Bundesländern sind es im Vergleich dazu lediglich 77%. Bei den unter 30-Jährigen ist das Beherrschen einer zweiten Sprache mittlerweile eine Selbstverständlichkeit: 97% dieser Altersgruppe geben Fremdsprachenkenntnisse an. In der Gruppe der über 60-Jährigen sprechen hingegen 29% lediglich ihre Muttersprache. Im Geschlechtervergleich zeigen sich Männer etwas fremdspracheninteressierter als Frauen. So sprechen 87% der Männer und 82% der Frauen eine weitere Sprache.

Englisch ist wenig überraschend die meistgesprochene Fremdsprache: 4 von 5 ÖsterreicherInnen geben an, Englischkenntnisse zu haben. Bei den unter 30-jährigen sind es sogar 95%, bei den über 60-jährigen hingegen nur 63%. Beliebt sind bei den ÖsterreicherInnen auch die romanischen Sprachen: 17% sprechen Französisch, 12% Italienisch und 7% Spanisch. Andere Fremdsprachen sind in Österreich eher wenig verbreitet. Immerhin 3% der ÖsterreicherInnen können sich auf Russisch verständigen, andere Sprachkenntnisse haben hingegen Seltenheitswert (weniger als 1 von 100).

Fremdsprachen im Urlaub

88% all jener, die eine Fremdsprache sprechen, nutzen diese Kenntnisse im Urlaub. Englisch ist dabei die meist gesprochene Fremdsprache (83%). Entsprechend der Beliebtheit von französischen und italienischen Reisezielen, versuchen jeweils 12% im Urlaub auch in diesen Sprachen zu kommunizieren. Immerhin 44% haben aber auch im Berufs- und Ausbildungsalltag Gelegenheit, ihre Fremdsprachenkenntnisse anzuwenden. 4 von 10 nützen ihre Englischkenntnisse, wobei dies besonders häufig unter 30-Jährige (65%) und Männer (47%) tun. Für ihre Französisch-Kenntnisse finden 4% Verwendung und immerhin 3% können ihre Italienisch-Kenntnisse im Job unter Beweis stellen.

Abseits von Beruf, Ausbildung und Urlaub nutzen 60% der ÖsterreicherInnen in ihrer Freizeit zumindest gelegentlich fremde Sprachen, etwa beim Surfen im Internet, Lesen oder in persönlichen Gesprächen. Verwendet wird dabei hauptsächlich Englisch (55%), gefolgt von Französisch (7%), Spanisch und Italienisch (jeweils 4%).

Hohe Bereitschaft, weitere Sprachen zu lernen

Gut die Hälfte der ÖsterreicherInnen kann sich vorstellen, in Zukunft eine weitere Fremdsprache zu lernen. Als besonders interessiert äußern sich dabei unter 30-Jährige (68%), besser Verdienende (67%) und WienerInnen (67%). Hoch im Kurs stehen dabei die üblichen Verdächtigen: Englisch, Italienisch, Spanisch und Französisch.

86% der ÖsterreicherInnen nehmen an, dass Ostsprachen in Zukunft an Bedeutung gewinnen werden. Relativ hoch ist auch das Interesse an diesen Sprachen: 7% derjenigen, die gerne eine weitere Sprache lernen würden, könnten sich Russisch vorstellen, jeweils 3% Slowenisch und Tschechisch. Aber auch Ungarisch, Serbisch, Kroatisch, Polnisch, Slowakisch und Bosnisch wurde von den Befragten genannt. Dass das steigende Interesse an Ostsprachen nicht nur Zukunftsmusik ist, bestätigt Mag. Martin Röhsner, Geschäftsführer des Erwachsenenbildungsinstituts die Berater®: 'Unsere Ostsprachen-Kurse erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Insbesondere ManagerInnen mit engen Kontakten zu unseren osteuropäischen Nachbarn erkennen die Vorteile, die es mit sich bringt, zumindest Grundkenntnisse der Landessprache des jeweiligen Geschäftspartners zu beherrschen.'

Französisch ist für die ÖsterreicherInnen die schönste Sprache überhaupt. 35% sind dieser Meinung, unabhängig davon, ob sie diese Sprache sprechen oder nicht. Besonders schön klingt auch Italienisch (26%) oder Spanisch (11%) in den Ohren der österreichischen Bevölkerung.

Die Ergebnisse resultieren aus einer telefonischen Befragung von 500 ÖsterreicherInnen ab 15 Jahren - repräsentativ für die österreichische Bevölkerung - im CATI-Telefonstudio der MAKAM Market Research GmbH (Befragungszeitraum Oktober 2011).

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Fremdsprache #Sprachen #Englisch #Weiterbildung



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Regisseurinnen am Vormarsch
Die Zahl weiblicher Regisseure in der europäischen Filmszene ist in den vergangenen Jahren langsam, aber ...

Gratis Spanisch lernen & Speak Dating
Wer Spanisch spricht, der hat es leichter. Spanisch ist nicht nur eine Weltsprache, sondern erleichtert a...

25. Expolingua in Berlin
Die Expolingua Berlin, die führende internationale Messe für Sprachen und Kulturen im deutschsprachigen R...

21st Austria gegen Mozartkugeln
Weil Österreich zwar mit Kultur, Tourismus und Geschichte verbunden wird, aber nicht mit moderner Industr...

Frauenkalender 2012
In Zeiten von elektronischen Kalendern ist die ursprüngliche Funktion eines Wandkalenders in den Hintergr...

Job macht Angst
Der mögliche Verlust des Arbeitsplatzes dominiert 2011 die Liste der weltweiten Sorgen. Jeder Vierte hat ...

Kostenloser Online-Englischkurs für Gehörlose
Gehörlose Menschen haben andere Bedürfnisse beim Erlernen einer fremden (Schrift)Sprache als Hörende. Ein...

Chinesisch dominiert das Web - bald
Im Internet wird in zunehmenden Ausmaß Chinesisch gesprochen. Mit 536 Mio. sind die Englisch-Sprecher zwa...

Englisch mit Hilfe abwechslungsreicher Aktivitäten lernen
Das man Sprachen auch ganz anders erlernen kann, nämlich in Verbindung mit abwechslungsreichen Aktivitäte...

Englisch war gestern - die Zukunft spricht Globish
Kommunikation war früher eine Frage der Zeit und der Entfernung. Heute erfolgt sie grenzenlos und sekunde...

Englischkenntnisse in 44 Ländern und Regionen verglichen
Der weltweit führende Anbieter im Bereich internationale Weiterbildung, EF, hat einen einzigartigen Vergl...

Österreicher siegen beim internationalen EBC*L Wettbewerb
Die Gewinner des größten europäischen Wirtschaftskompetenz-Wettbewerbs 'EBC*L Champions League' wurden am...

EU-Kampagne fürs Fremdsprachenlernen im Vorschulalter
Die EU- Kommission hat kürzlich die Kampagne 'Piccolingo' gestartet, die sich an die Eltern zwei- bis sec...

Auszeichnung für Fremdsprachenportal
Als 'hervorragendes didaktisches Multimedia-Produkt' zeichnete die renommierte Gesellschaft für Pädagogik...

Europäischer Preis für lebenslanges Lernen verliehen
Mit den Europäischen Preisen für lebenslanges Lernen (2009) wurden am 7. Mai 18 Projekte und Mobilitätsma...

Langenscheidt Wörterbücher für Handys
Das Handy ist ein Alleskönner. Neben Fotoapparat, Videokamera, Musikplayer und Navigationssystem ist es a...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema News | Archiv

 
 

 


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV

Aktuell aus den Magazinen:
 G-Regeln mit Grünem Pass Kontrolle klappt nicht
 Immer mehr 'Italien-Telefon-Terror' Spam rund um Speisen nimmt zu
 Wedding-Special: Heiraten 2022 Das Magazin und der Planer zur Hochzeit
 Zusatz-Ziehung mit großem Jackpot Lotto wartet in Österreich mit Gewinnen
 Infektionen verhindern Nanobeschichtung gegen Corona

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple