Seminar.At   4.12.2021 18:19    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Wellness und Arbeitgeber
Motivation, Innovation und Leistung
Frist und Ergebnis
Berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten für Frisörinnen
Was ist ein Hybrid-Event?
Firmen schulen um
Innovative Mitarbeiter
Mehr Kooperation zur Führung
Rechtliches zu WebinarenVideo im Artikel!
Arbeitgeber wollen neuen MBA
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Ford Ranger 2023


 
Seminar.At Aktuell
Termine  31.10.2007 (Archiv)

Von Web 2.0 zu Media 3.0

Ob Weblogs, Podcast oder IPTV - die neuen Medienwelten von Web 2.0 bis zu Media 3.0 und die neuen Verhaltensmuster der Konsumenten konfrontieren Marketeers mit vielschichtigen Veränderungen.

Die neue 'Freiheit' des Users, persönliche Daten zu veröffentlichen und seine Meinung für alle sichtbar zu publizieren, nimmt immer mehr Einfluss auf die Unternehmens- und Marketing Kommunikation.

'In der digitalen Geschäftswelt des Internet sind Kommentare zufriedener Kunden die beste Werbung für ein Unternehmen und die Aufmerksamkeit von Interessenten ist das wichtigste Kapital in einem werbegepflasterten Web', so Univ.-Prof. Dr. Clemens Cap (Universität Rostock und Unagon GmbH).

Bereits zum dritten Mal veranstaltet die Wiener IT Trend - Eventagentur CON.ECT Eventmanagement am 9. November 2007 im Rahmen des erfolgreichen Zyklus 'Trends in Marketing und Kommunikation' eine CON.ECT Informunity, in Kooperation mit dem Direct Marketing Verband Österreich, diesmal mit Schwerpunktthemen wie von Web 2.0 zu Media 3.0, Mobile Marketing and Advertising, Virales Marketing, Suchmaschinenmarketing, sowie Best Practices und die Präsentation von aktuellen Studien. Besonderes Highlight dabei ist eine Zukunftsreise mit dem deutschen Trendforscher Daniel Bischoff, TrendOne, durch die verschiedenen Evolutionsstufen der Mediaentwicklung.

CON.ECT Event Management GmbH

'Media 3.0 beschreibt dabei die neuerliche Evolution der Medien und des Medienkonsums. Ausgehend von Media 1.0 und seinem primären Konsummodus 'Lean Back' (Bsp. Klassisches TV, Print, Radio) wird die immer mehr fortschreitende Inklusion des Users in die Medien beschrieben. Ist der primäre Konsummodus in Media 2.0 noch von 'Involvement' (Bsp. YouTube, Joost!) geprägt, verschmilzt der User im Media 3.0 Modus mit dem Medium selbst ('Jump In')', so Trendforscher Daniel Bischoff zur Medienevolution.

Durch die aktuelle Medienentwicklung wird der Kunde immer mehr aus seiner passiven Rolle in ein aktives Konsumentverhalten gedrängt und User-Generated-Content ist heute bereits gelebte Realität. Der User kann nicht mehr nur Inhalte konsumieren, sich selbst über vorgegebene Distributionskanäle verbreiten, sondern bekommt in einer dreidimensionalen Umgebung die Möglichkeit mittels seiner digitalen Identität an einer (Marken-)Welt teilzuhaben.

In diesem Immersionsmodus eröffnen sich eine bandbreite neuer Geschäfts- und Marketingmodelle, die immer größere Relevanz und Aufmerksamkeit erhalten werden. Anhand von herausragenden Cases wird diese Evolution, in der jede Stufe für sich erhalten bleiben wird, spannend ausgebreitet.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird weiters eine Jupiter Research Studie zum Thema Mobile Marketing and Advertising erstmals im deutschsprachigen Raum präsentiert.

Die Teilnehmer erwarten wieder spannende Vorträge und Best Practices von einem gewohnt hochkarätigen Referententeam: Weiter Vortragende neben Trendforscher Daniel Bischoff von TrendOne sind Univ.-Prof. Dr. Clemens Cap (Universität Rostock und Unagon GmbH), Thomas Husson (Jupiter Research), Marcus Koch (Suchtreffer AG), Roland Kreutzer (Tripple@), Oliver Nitz (Telekom Austria) und Doris Spiegl (Martrix).

Anmeldung zur kostenfreien Teilnahme

CON.ECT Informunity - Trends in Marketing und Kommunikation:
9. November 2007 , 9.00-13.30 Uhr bei Kapsch CarrierCom AG, Am Europaplatz 5, 1120 Wien

CON.ECT | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Seminare: Agiles Management
Es ist heute essenziell für Unternehmen, auf ein agiles Management “3.0” zu setzen, das durch...

Virales Marketing
Wir haben das virale Marketing in dieser Übersicht in den Bereich des Social Media gepackt, weil es inhal...

Tag des Content Marketing
Ein Jahrestag für das Content Marketing! Weil es den so nicht gibt, haben wir den 1. April dazu ausgewähl...

Creepshots - Pranger im Social Web
Ein Forum auf der sozialen Nachrichten-Plattform Reddit wirft neue Fragen nach der Verantwortung von Inte...

Marketing Natives statt Unplugged
Als Nachwuchs-Gruppe im digitalen Marketing betreibt der DMVÖ künftig nicht mehr die 'Unplugged'-Gruppe, ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Termine | Archiv

 
 

 


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021

Aktuell aus den Magazinen:
 Torpetiert: Lobautunnel Außenring um Wien weiter verzögert
 Essen Motor Show startet Heiße Messe statt kalte Pandemie
 Grüner Pass: am PC Scanner am Computer möglich
 Vierfach-Jackpot im Lotto 6 aus 45 Zusätzlich Jackpot für 5er mit ZZ
 Dreifachjackpot am Mittwoch Über 2 Mio. Euro wandern in den Topf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple