Seminar.At   24.9.2022 22:25    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Moral und Demokratie
Xing ohne Gruppen und Events
Social Media am Lehrplan?
Karriere durch Twitter
Arbeitnehmer zunehmend immer erreichbar
Data Scientists sind gesucht
Institute of Digital Sciences Austria in Linz
Daten gegen Geld
Lehrgänge zu IT und EAM startenWegweiser...Video im Artikel!
mehr...








Peugeot e308


Aktuelle Highlights

Test: Ganzjahresreifen


 
Seminar.At Aktuell
News  20.04.2022 (Archiv)

Manager azyklisch gefeuert

Manager bzw. Vermögensverwalter werden oft zu jenem Zeitpunkt gefeuert, wo das Pech Einnahmen verhagelt. Das ist nicht unbedingt die richtige Strategie.

Vermögensverwalter, die eine Pechsträhne haben und Verluste einfahren, sollten nicht kurzerhand gefeuert werden, sagt Scott Stewart, Professor für Finanz- und Rechnungswesen an der Samuel Curtis Johnson Graduate School of Management der Cornell University. 'Halte inne und denke nach, bevor du einen 'schlechten' Manager feuerst. Vielleicht machst du es nur zur falschen Zeit', gibt er den Entscheidungsträgern zu bedenken.

Viele Manager berücksichtigen bei der Entscheidung, einen Vermögensverwalter zu entlassen, dessen frühere Leistungen bei Anlageentscheidungen oft nicht, so Stewart. Um diese Theorie zu testen, hat er die Ergebnisse von drei Umfragen unter Anlegern in Bezug auf die Entscheidungsfindung im Pensionsplan, die Aktivität der Manager-Auswahl und die Erfolgswahrnehmung der Planverantwortlichen untersucht. Die erste Umfrage wurde 2004 durchgeführt, die beiden anderen 2014 und 2016.

In allen drei Umfragen zeigen die Ergebnisse, dass professionelle Anleger ein hohes Vertrauen in ihre Manager-Auswahl haben und dass die Performance nach ihrer Einstellung sehr gut war. Aber basierend auf Stewarts Analyse der Vermögensströme der Branche, der Kontoänderungen und der Renditen der Manager, ist dieses Vertrauen fehl am Platz.

'Wenn eine Stiftung zum Beispiel ihre Manager überprüft, schaut sie nur auf ihre aktuelle Leistung. Wenn also ein Manager eine schlechte Phase durchmacht und sie ihn kurz darauf entlassen, steht er im nächsten Quartalsbericht nicht mehr auf der Liste. Dann scheint alles gut zu sein', so Stewart. Dann gebe es noch die Psychologie, die berücksichtige, wie Menschen Entscheidungen treffen und wie sie nach Informationen suchen, die das verstärken, was sie glauben. Das könne schief gehen.

Als eine Möglichkeit, ein vollständigeres Bild zu erhalten, schlägt Stewart vor, die Leistung von neuen Managern mit der ihrer entlassenen Vorgänger zu vergleichen. Und er gibt zu bedenken, dass die Entscheidung, Manager einzustellen, die wegen angeblichen Versagens gefeuert worden sind, Profit bringen könnte.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Management



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Frauen sind rentabel
Talentierte Frauen sollen in der britischen Wirtschaft künftig bessere Möglichkeiten bekommen, um Spitzen...

Innovative Mitarbeiter
Die Innovationsfähigkeit eines Unternehmens sinkt, wenn sich Manager bei ihren Entscheidungen zu Produktn...

Führer per Zufall wählen?
Macht korrumpiert: Grobe Fehlverhalten und Korruption durch Führungskräfte scheinen das einmal mehr zu be...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema News | Archiv

 
 

 


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV

Aktuell aus den Magazinen:
 Das Internet schneller durchsuchen Meta-Suchmaschine erspart viel Zeit
 Dreifachjackpot: 2,2 Mio. bleiben im Topf Lotto 6 aus 45 geht wieder in einen Jackpot-Lauf...
 Cloudflare durch IP-Sperren gestört Österreichs Filter behindern Infrastruktur
 Doppeljackpot am Mittwoch 1,4 Mio. Euro wandern im ersten Rang in den Topf
 Sticker sammeln Billa bietet Österreich-Pickerl-Album

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple