Seminar.At   9.5.2021 09:45    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Zukunft der Jugend im Corona-KlimaWegweiser...Video im Artikel!
Doppelzüngig manipuliert
Zoom Escape - dem Videocall entkommenVideo im Artikel!
Vorlesung mit Video
Besser mit Video lernen
Viel Ablenkung im Home-Office
Gesammelte Bildungsangebote
Kamerascheue Studenten
mehr...








Jugendstudie 2021


Aktuelle Highlights

Studie zur Jugend


 
Seminar.At Aktuell
News  30.07.2019 (Archiv)

Des Vorstands Studienort

Die Top-Kaderschmieden für DAX-30-Vorstandsmitglieder liegen in München, Aachen, Göttingen und Darmstadt. Vor allem die Ludwig-Maximilians-Universität in München (LMU) ist hier stark vertreten.

An keiner anderen deutschen Bildungseinrichtung haben so viele Vorstandsmitglieder der DAX 30 ihren Abschluss gemacht, besagt eine Untersuchung des Start-ups charly.education.

'Wer Mitglied in einem DAX-Vorstand ist, hat den Gipfel der deutschen Konzernkarriere erreicht. Doch der Weg dahin muss durch viel Arbeit und Bildung geebnet werden. Unsere Analyse zeigt, dass die aktuellen DAX-Vorstände an insgesamt 154 verschiedenen Universitäten und Hochschulen in 21 verschiedenen Ländern studiert und mehr als ein Viertel von ihnen sogar promoviert haben', erklärt charly.education-CEO Cecil von Croÿ.

Für die Studie haben die Analysten von charly.education die Lebensläufe aller 195 DAX-30-Vorstandsmitglieder nach den Hochschulen, an denen sie studiert haben, untersucht. Insgesamt zehn davon waren an der LMU, womit diese auf Platz eins liegt. Hier hat unter anderem Frank Appel, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Post, studiert.

Dahinter liegt die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, an der acht DAX-30-Vorstandsmitglieder studiert haben, darunter der im August scheidende BMW-Vorstandsvorsitzende Harald Krüger. Jeweils sieben DAX-30-Vorstandsmitglieder haben einen Abschluss an der Georg-August-Universität in Göttingen und an der Technischen Universität Darmstadt gemacht. In Darmstadt hat beispielsweise Oliver Zipse studiert, der Harald Krügers Position bei BMW übernehmen wird.

Bei ausländischen Hochschulen liegt die französische private Wirtschaftshochschule Insead vorne. Hier haben fünf DAX-30-Vorstandsmitglieder studiert. Dahinter liegen die Harvard University und die Northwestern University in den USA sowie die Universität St. Gallen in der Schweiz, wo jeweils drei Vorstandsmitglieder studiert haben. Insgesamt 56 der 195 untersuchten Personen haben einen Doktortitel. Dieser scheint bei manchen Unternehmen sogar eine Voraussetzung für einen Vorstandsposten zu sein, bei Covestro sowie den Energieunternehmen E.ON und RWE besteht der gesamte Vorstand aus Doktoren.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studium #Vorstand #DAX #Ausbildung #Karriere



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Smartphones auch in Schule wichtig
Das japanische Board of Education hat beschlossen, das Smartphone-Verbot in Klassenräumen zu kippen, wie...

Mentale Landkarten
Neue Wissensinhalte werden im Hippocampus als Schaltzentrale des Gehirns entlang räumlicher Dimensionen i...

Double Degree in Salzburg
Die Long Island University in New York City und die Paris-Lodron-Universität Salzburg eröffnen gemeinsam ...

Neue Broschüre der Stadt Wien zum Thema Bildung
Die neue Servicebroschüre der Stadt Wien 'Wien ist Start & Vorteil' kann nun kostenlos angefordert werden...

Jus-Studium per Internet
Ab Herbst bietet die Universität Linz als erste und einzige Universität Österreichs Jusstudenten ein voll...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema News | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu

Aktuell aus den Magazinen:
 Registrierungspflicht ab 19. Mai Freizeit und Events erfordern wieder Kontaktdaten
 Guns n'Roses 2022 Tour bringt Konzert in Wien
 Wie funktionieren NFT? Kunst stellt die Frage nach Zertifikaten
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple