Seminar.At   14.6.2024 06:02    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Engagement und Geld
Akzent schadet Bewerbern
Lernen durch Handy-Verbot?
Betriebsklima treibt ins Home Office
Rollenwechsel für Lernerfolg bei SprachenWegweiser...
MBA mit IT gefordert
Frühere Mitarbeiter als Potential
Live, on demand oder aufgezeichnet?
Sprachen mit Lesen und Erinnerung
Virtuelle Lehrer
mehr...








Porsche Solitude Revival


Aktuelle Highlights

Eventstream anbieten?


 
Seminar.At Aktuell
News  09.06.2014 (Archiv)

Tablets zum Lernen ungeeignet?

Im Bereich der höheren Bildung ist es Tablet-Herstellern mit ihren vermeintlichen 'Wunderwaffen' bisher nicht gelungen, nennenswerte Erfolge einzufahren.

Laut dem Branchenkenner Derrick Wlodarz müssen Tablets ihren Wert für die Forschung und die Hörsäle erst noch beweisen. Ein Studium bedeutet die Schaffung von Inhalten und nicht ihren Konsum, lässt sich der Fachmann im Wall Street Journal zitieren.

Dass es in diesem Bereich für die Computer-Industrie nicht rund läuft, belegt unter anderem eine Studie des Institute for Mobile Media Research an der Ball State University. Demnach haben heute nur 29 Prozent der Studenten ein Tablet. Laut Studienautor Michael Hanley sind Tablets für die Unterhaltung und nicht für das Schreiben von Arbeiten oder Studentenprojekte geeignet.

Lesen gut, Schreiben ungenügend

'Tablets eignen sich für das Lesen von Inhalten und den Zugang zu digitalen Daten. Für alles andere, was in Lehrveranstaltungen gebraucht wird, sind sie nicht geeignet', so Hanleys ernüchterndes Fazit. Ähnlich sieht dies auch eine Deloitte-Analyse, wonach rund 80 Prozent der Studenten Computer und Smartphones nutzen und Tablets mit dem, was sie zu bieten haben, als überflüssig gelten.

Louis Ramirez von Dealnews bringt die Misere auf den Punkt: 'Wenn man nicht einen Studienabschluss in Angry Birds anstrebt, sind Tablets eine völlige Fehlinvestition. Man kann keine Seminararbeit von zehn Seiten auf einem Tablet schreiben.' Laut Wlodarz wiederum stoßen die vermeintlichen mobilen Alleskönner nicht nur an den Universitäten an ihre Grenzen, sondern auch an Schulen.

Wlodarz zeigt sich erstaunt darüber, dass sich trotz all dieser Probleme niemand die Frage gestellt hat, ob die mit den Tablets eingeschlagene Richtung wirklich sinnvoll ist. Auch Office für iPad löst laut dem Experten nicht alle Probleme. Die Möglichkeiten einer Maus fehlten weiterhin. Damit ist es zum Beispiel nicht möglich, Inhalte zwischen verschiedenen PowerPoint-Folien hin und her zu kopieren.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Tablet-PC #Universität #Studie #Analyse #Hardware #Computer #Schreiben



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Google gegen Schummler
Ein neues Update für den Web-Service 'Google Classroom', der sich unter Lehrern als Lern-Tool mittlerweil...

Lerneffekt versus Technologie
Laptops, iPads und E-Books, die im Klassenzimmer für schulische Zwecke genutzt werden, beeinträchtigen da...

Telefonieren wird unwichtig...
Unter den beliebtesten Anwendungen eines modernen Smartphones findet sich Telefonieren erst an sechster S...

Ergonomie mit Tablet-PCs
Nutzer von iPads und anderen Tablets sollten ihr Gerät bei der Verwendung möglichst hoch positionieren. D...

Simon Pierro und der magische Tablet-PC
Aus der Reihe 'Verstehen Sie Spaß?' kommt dieses witzige Video, in dem Simon Pierro interessierten Passan...

Günstiger Tablet PC bei Hofer
Ab 08.12.2011 ist das Medion Life Tab (P9514) bei Hofer in Österreich für unter 400 Euro erhältlich. Es h...

Tablet-PC als Spielzeug
Wer ein iPad oder ähnliches Gerät zu Hause hat, kennt die magische Anziehungskraft, die es auf Kinder aus...

Tablets ersetzen den PC
Die neuen Tablet-PCs werden nicht selten zum Spielen eingesetzt. Und - das ist spannend - der PC wird imm...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema News | Archiv

 
 

 


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple