Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Seminar.At » Seminare Österreich  

27.5.2018 21:57      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

Seminar.At! Seminartypen

Seminar:
ACADEMY Digital Brand Management

Professionelle Nutzung digitaler Kanäle mit Schwerpunkt Social Media

Digitale Medien sind fixer Bestandteil der Arbeitswelt geworden, die digitale Kommunikation hat sich etabliert. Der Dialog aus Information und Interaktion ist Schlüsselfaktor für den Erfolg eines Unternehmens.

Die junge Disziplin „Digital“, welche durch die allgemeine Verwendung und selbstverständliche Akzeptanz von Social Media einen Paradigmenwechsel ausgelöst hat, stellt nun neue Anforderungen an Unternehmen und deren gelebte Kommunikation. Erfolgreich mit Marken, Produkten und Dienstleistungen zu arbeiten, heißt jetzt und in der Zukunft die Möglichkeiten digitaler Kanäle professionell und zielgerichtet zu nutzen.

Ihre Ziele
• Sie steigern Ihre Kompetenz in der praktischen Anwendung digitaler Kommunikation
• können eine Social-Media-Strategie entlang von Unternehmenszielen entwickeln
• steuern gekonnt die relevanten digitalen Kommunikationskanäle wie Web und Web2.0
• nutzen bewusst Kanäle wie zum Beispiel Facebook, YouTube, XING und Unternehmensblogs
• und entwickeln Media Pläne zur nachhaltigen digitalen Kommunikation

Umfang & Dauer
Intensiv-Tageslehrgang unter der Woche: 118 Lehreinheiten (LE) zu je 45 Minuten über 5 Wochen, jeweils zwei Tage pro Woche von 09.00 bis 17.00 Uhr.
Wochenendlehrgang:
118 Lehreinheiten (LE) zu je 45 Minuten, jeweils Freitagnachmittag von 14.00 Uhr bis 20.30 Uhr und Samstag von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Zwei-Wochen-Rhythmus.

Ort 1020 Wien, Miesbachgasse 1/2 (U2/U4 Schottenring)
Zielgruppe
Alle Personen mit Interesse an Digitalen Medien und digitaler Kommunikation und alle UnternehmerInnen, Führungskräfte und MitarbeiterInnen, die sich im Digital Brand Management weiterentwickeln oder digitale Kompetenz aneignen möchten.

Unsere Inhalte im Überblick
Einführung Digitale Medien, Social Media und Grundlagen der Markenkommunikation:
Überblick, Rahmen, Begriffe, Möglichkeiten und Perspektiven für den Unternehmenserfolg durch digitale Kommunikation. Verankerung im Unternehmen und Social Media in der Unternehmenskultur. Markenziele. Überblick und Grundlagen zu Social Media Tools. Marketingplan/Mediaplan mit Fokus auf Social Media Strategie. Grundlagen des Marketing-Controllings. Markenwerte über Geschichten kommunizieren und in der Zielgruppe verankern. Kommunikationskanäle und ihre spezifischen Anforderungen an Text und Bild.
Digitale Kommunikation I, II, III: Social Media Grundlagen. Social Media Strategie und „Social Media Policy“. Monitoring und Kennzahlen für digitale Kommunikation. Digital touch points: Vom Web zum Web2.0. (Publishing Plattformen und –tools, Unternehmenswebseite und Einbettung in digitale Kanäle). Social Media: Tools / Social Media Plattformen und Trends (Facebook, Xing, Twitter etc.). Kommunikationswerkzeuge (Publishing Tools, Datenbanken, Assets etc.) und deren praktische Anwendung. Monitoring und KPIs.
Social CRM: Grundlagen des Customer Relationship Management. Unterschiede zwischen klassischem und sozialem CRM. Prozesse der Verwaltung und Steuerung anhand von Monitoring und KPIs. Probleme und Lösungsansätze.
SEO / SEM (Search Engine Optimization/Marketing): Analyse und Optimierung von Inhalten für Suchmaschinen. Monitoring und Kennzahlen für Controlling. Best Practice – Suchmaschinenoptimierung anhand eines Fallbeispiels.
Grundlagen Internet & HTML: Basis der Online-Kommunikation. Technische Anforderungen der gestalteten Publikation in digitalen Medien (Tags, Information über Programmiersprachen) für AnwenderInnen. Technische Voraussetzung für angewandtes Monitoring und Controlling.
Übungen & Umsetzung
Überprüfung des Gelernten, Präsentation der Projektarbeit, Diplomverleihung

Abschluss & Diplomarbeit
Die Diplomarbeit besteht in einer schriftlichen Ausarbeitung eines von Ihnen gewählten Themas in Form einer Case Study und Skizzierung der praktischen Umsetzung. Der Umfang beträgt ca. 20 Seiten. Den Abschluss des Lehrganges bildet eine schriftliche Überprüfung des Gelernten, die Präsentation Ihrer Arbeit zusammen mit einer Diskussion der wichtigsten Ergebnisse. Im Anschluss erhalten Sie das Diplom von schmid & diamant.

Lehrgangsleitung:
Wilfried Brumec-Sesulka, bakk.phil.

Wir freuen uns Sie bei Ihrer Entwicklung unterstützen zu können und wünschen Ihnen viel Erfolg für den beruflichen und persönlichen Weg!

Anbieter: schmid & diamant
    Weitere Seminare dieses Anbieters...
    Ähnliche Seminare aller Anbieter...

Termine

Übersicht

Termine für dieses Seminar auf Anfrage!

Bookmarken...

Anfrage senden!
Ihre eMail: (Pflicht!)

Bitte diesen Code zur Sicherheit hier eingeben:

Bitte geben Sie im Text auch Ihren Namen und weitere Kontaktmöglichkeiten an, das erleichtert dem Institut die Kontaktaufnahme und das Angebot!




 Stellungnahmen:          Powered by AufZack Talk
Meine Meldung:
Betreff:

zurück...

   


 

 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



Motorwelten Wien


DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net