Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Seminar.At » Seminare Österreich  

25.6.2018 10:25      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

Seminar.At! Seminartypen

Seminar:
So bleiben Ihre Zuhörer am Ball / Workshop in NÖ und STMK

Stimme und Aussprache im Vortrag, in der Präsentation, im Seminar.

Vor anderen zu reden, ist ganz schön anspruchsvoll. Die einen kämpfen mit Nervosität, die anderen sind ganz selbstbewusst – doch beide haben ein großes Ziel: Ich will sichergehen, dass die Zuhörer gespannt ihre Lauscher aufstellen. Ich möchte, dass man mir gerne zuhört, dass meine Botschaft oder meine Idee ankommt.

Ob und wie gut Sie mit Ihrer Präsentation bei anderen ankommen, hängt in erster Linie von Stimme und Sprechweise ab:
Wie deutlich sprechen Sie?
Setzen Sie Ihre Stimme ein, um Informationen zu strukturieren?
Wie gerne hört man Ihnen zu?
Wie aktiv bauen Sie Sprech- und damit Denkpausen für andere ein?
Wie locker und souverän plaudern Sie mit Ihren Zuhörern?

In diesem Zwei-Tage-Workshop werden Sie staunen, was Sie aus sich alles herausholen können! Sie entdecken Ihre Stärken und wir arbeiten an Ihren individuellen Schwächen. Sie werden merken, wie viel wohler Sie sich in Ihrer Rolle fühlen – und wie interessiert andere plötzlich die Ohren spitzen.

Ein intensiver Workshop, der sich lohnt!

Wir arbeiten in einer Kleingruppe: maximal vier Teilnehmer.

„Stimmiges“ Präsentieren lernt man nur durchs Reden. Deshalb ist es wichtig, dass Sie bereits vorbereitet in den Workshop kommen und einen Kurzvortrag ausgearbeitet haben (max. 8 Minuten, keine Medien). So haben wir im Workshop schon gutes Material, mit dem wir arbeiten können. Am ersten Tag erfahren Sie kompakt alles Wichtige über Stimmführung und Sprechtechnik. Natürlich probieren wir alles auch immer sofort praktisch und Sie bekommen viele knackige Übungen an die Hand. Sie werden beim Sprechen auch aufgezeichnet, damit wir das Audiomaterial anschließend gemeinsam analysieren können. Dadurch hören Sie sich von außen, bekommen ein viel deutlicheres Gespür für Ihren Stimmklang und werden auf eventuell vorhandene Sprechmacken besser aufmerksam. Und: Sie hören die großen Unterschiede, die Sie mit der richtigen Technik erreichen können. Der zweite Tag ist dann 100 % praktische Übung: Sie halten unter anderem die vor dem Workshop vorbereitete Präsentation, setzen das am Vortag Gelernte ein und bekommen individuelles Feedback von allen und konkreten Coachingrat von mir.

In diesen Bereichen gehen wir in die Tiefe:

Stimme und ihre Gestaltungsmerkmale

Mit Ihrer Stimme haben Sie unglaublich viele Möglichkeiten, einer Aussage Ausdruck zu verleihen. Wir besprechen die Besonderheiten von Sprechtempo, Lautstärke, Betonung, Stimmlage und Melodie und beantworten u.a. folgenden Fragen
Wie klinge ich authentisch?
Wie verändert sich meine Sprechweise bei Nervosität und Stress und wie kann ich gegensteuern?
Wie bleibt mein Zuhörer aufmerksam?
Wie kommt meine Botschaft richtig an?
Welche Signale vermitteln Stimme und Artikulation
Wie klingt Distanz? Wie klingt Nähe?

Das kleine Einmaleins der Sprechtechnik

Hier geht es nicht darum hyperkorrekt zu sprechen, sondern eine deutliche „Spreche“ zu trainieren, Sprechfehler zu vermeiden und die wichtigsten Ausspracheregeln zu beachten. Dabei arbeiten Sie an folgenden Schwerpunkten:
Zusammenspiel von Körperhaltung, Atmung und Stimme
Grundlagen der Artikulation
wichtigste Grundregeln der österreichischen Standardaussprache von A-Z

Vortragen im Plauderton

Einen Text vorher auswendig zu lernen, sich am Skript festzuhalten oder durch besonders ausgeklügelte Formulierungen aufzuhübschen, ist kontraproduktiv. Der Vortrag wirkt nicht mehr frisch, manchmal regelrecht heruntergeleiert und es entsteht keine Verbindung zum Publikum. Das irritiert Ihre Zuhörer. Sie kommen viel souveräner rüber, wenn Sie mit Ihren Zuhörern plaudern! Kein Problem, wenn Sie das nicht im Blut haben, das lässt sich trainieren. Deshalb lernen Sie im Workshop auch die wichtigsten Plaudertonregeln kennen.

Wer ist Ihre Trainerin?

Mein Name ist Karin Halak und ich bin seit acht Jahren in der Sprechbranche selbständig, seitdem beschäftige ich mich mit dem stimmlichen Ausdruck. In meinen Seminaren, Workshops und Einzelcoachings vermittle ich den Teilnehmern viele Tipps und Tricks, wie sie an Stimmführung und Sprechtechnik arbeiten können. Besonders wichtig ist mir, keine 0815-Kurse anzubieten, sondern jede Menge mitzugeben, das wirklich nützt.

Termine und Kosten

1. Termin: 8. und 9. September 2012 | Weingut Schlossberg, Waldandachtstraße 23, 2540 Bad Vöslau

Samstag: 09:00 – 12:00 und von 13:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag: 09:00 – 12:00 und von 13:00 – 18:00 Uhr
Kosten: € 670,- pro Person, inkl. 2x Mittagessen, Getränke & Snacks, keine Übernachtung

2. Termin: 22. und 23. September 2012 | Weingut Schlossberg, Waldandachtstraße 23, 2540 Bad Vöslau

Samstag: 09:00 – 12:00 und von 13:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag: 09:00 – 12:00 und von 13:00 – 18:00 Uhr
Kosten: € 670,- pro Person, inkl. 2 x Mittagessen, Getränke & Snacks, keine Übernachtung

3. Termin: 5. und 6. Oktober 2012 | Burghotel Deutschlandsberg, Burgplatz 1, 8530 Deutschlandsberg

Freitag: 09:00 – 12:00 und von 13:00 bis 17:00 Uhr
Samstag: 09:00 – 12:00 und von 13:00 – 18:00 Uhr
Kosten: € 780,- pro Person, inkl. Übernachtung von Freitag auf Samstag, 1 x Frühstück, 2 x Mittagessen, Getränke & Snacks

Anmeldung

Möchten Sie teilnehmen oder haben Sie Fragen zum Workshop? Dann schauen Sie einfach auf meine Webseite www.karinhalak.at, dort finden Sie weitere Informationen und können sich zum Workshop anmelden.

Anbieter: Online-Sprechkurs.at
    Weitere Seminare dieses Anbieters...
    Ähnliche Seminare aller Anbieter...

Termine

Übersicht

Termine für dieses Seminar auf Anfrage!

Bookmarken...

Anfrage senden!
Ihre eMail: (Pflicht!)

Bitte diesen Code zur Sicherheit hier eingeben:

Bitte geben Sie im Text auch Ihren Namen und weitere Kontaktmöglichkeiten an, das erleichtert dem Institut die Kontaktaufnahme und das Angebot!




 Stellungnahmen:          Powered by AufZack Talk
Meine Meldung:
Betreff:

zurück...

   


 

 

  Sponsoren, Partner:
  


Datenschutz bei Facebook-Seiten



Porto 2018



Porsche Taycan



Poker-Geschichte



Fotos Pannonia Carnuntum


Oldtimerauktion Vösendorf



grlz Magazin 13



Furtner live


Cabrio und US-Cars


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net