Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  

10.12.2016 02:06      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Kompetenz statt Karriere
Karriere und Unterwerfung
Konstruktive Rebellion
Konferenz zu Datenschutz in WienWegweiser...
Erfolg durch Psyche, NLP und Bindegewebe?Wegweiser...
Social Trading - Fluch oder Segen?
mehr...








style.at Pictorial Magazin


Aktuelle Highlights

Medienmanipulation


 
Seminar.At Aktuell
News  29.10.2015 (Archiv)

Handel unter Lehrern

Lernmaterialien unter Lehrern handeln ist der neueste Trend aus den USA. Dabei verdienen sich jene ein Geld, die gute Unterrichtsmaterialien an andere anbieten.

Auf TeachersPayTeachers (TpT) können sich Lehrer neben ihrer klassischen Unterrichtstätigkeit ein nicht unerhebliches Zubrot verdienen, indem sie Lehrmaterialien kostenpflichtig anbieten. Dazu zählen Vorbereitungen und Unterrichtsmaterialien. Die Plattform bietet eine Kombination aus einer freien und einer Premium-Mitgliedschaft. Premium-Verkäufer zahlen 59,95 Dollar pro Jahr und 15 Prozent Kommission für Verkäufe. Die freien Verkäufer zahlen 40 Prozent Kommission.

Für einige Lehrer wurde TpT bereits zum großen Geschäft. Laut eigenen Angaben der Betreiber wurden zwölf Lehrer dadurch bereits zu Millionären und fast 300 Lehrer verdienten mehr als 100.000 Dollar damit. Seit die Seite 2006 gestartet wurde, haben die daran teilnehmenden Pädagogen insgesamt mehr als 175 Mio. Dollar mit dieser Plattform verdient.

Big Business

'Wir wissen, dass Lehrer nicht viel Geld zur Verfügung haben, um es auszugeben. Und wir wollen sichergehen, dass jeder ausgegebene Dollar gut investiert ist', meint TpT-Chef Adam Freed in einem 'CNBC'-Interview. Freed beschreibt die Seite weniger als einen Marktplatz, sondern mehr als ein globales Zusammentreffen von Lehrkräften, die miteinander auf neue Arten kommunizieren.

Materialien auf der Seite beinhalten Lektionen in Mathematik, Naturwissenschaften und Englisch sowie verschiedene Themengebiete wie Jahreszeiten, Urlaub, Kunst und Musik, Fremdsprachen oder soziale Wissenschaften. Lehrpläne sind nach Schuljahrgängen gegliedert und reichen vom Vorkindergartenalter bis hin zu den Abiturientenklassen und Erwachsenenbildungslehrplänen.

3 Dollar für gutes Material

'Der durchschnittliche Ausbilder verbringt viele Stunden außerhalb der Schule mit dem Verbessern von Arbeiten und dem Vorbereiten. Lehrer haben gar nicht die freie Zeit, die es benötigt, engagierte und herausfordernde Lehrmittel zu entwickeln', meint Angela Watson, eine ehemaliger Lehrerin und jetzt Verkäuferin auf TpT. 'Der Durchschnittspreis von Lehrmaterialien liegt bei drei Dollar. Viele Ausbilder sind froh, ein paar Dollar für bereits fertige Lehrmaterialien auszugeben und dafür ihre Abende frei zu haben', meint Watson.

Mittlerweile hat die Seite 3,5 Mio. Mitglieder weltweit und rund 1,7 Mio. Unterrichtsmaterialien angesammelt. Aber es geht für das Unternehmen nicht nur um Geld und Zahlen, wie der Geschäftsführer betont. 'Das Teilen kommt zuerst', meint Freed. 'Es ist sicher ein großes Geschäft. Aber für die Lehrer, die unsere Seite nutzen, geht es nur um die Schüler.'

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Unterricht #Lernmaterial #Handel #Internet


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kunstmarkt: Platzt die Blase?
Nur wenige Marktsegmente haben sich nach der Finanzkrise 2008/09 so gut erholt wie der Kunstmarkt: Doch d...

Alice Strauss will Handyverbot
Die Lehrerin aus Kärnten möchte mit einer parlamentarischen Bürgerinitiative Smartphones aus Schulen verb...

Lernen und Lehren
In unserer Serie an Buch-Empfehlungen im Mai wollen wir auch Trainern und Vortragenden Material geben, da...

Online-Kurse effektiv gestalten
Über bildungsfördernde Online-Kurse und deren Effektivität wird viel diskutiert. E-Mail, Internet oder Fe...

Montessori Materialien
Das Anfang des 20. Jahrhunderts unter anderem von Maria Montessori entwickelte pädagogische Bildungskonze...

Kostenloses Lehrmaterial unzuverlässig
Produktwerbung, Parteilichkeit und tendenziöse Themenauswahl: Lehrkräfte, die auf kostenloses Lehrmateria...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema News | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Postfaktum



Medienmanipulation



Kostenlose Vignette



Spielespass



Wildstyle 2016



Weihnachtstraum



Spikes


ComicCon Vienna

Aktuell aus den Magazinen:
 Christbaumkerzen kosten Geld Mehr Energie als der Kühlschrank: So sparen Sie am Christbaum!
 GnR: Konzert in Wien 2017 kommen Axl Rose, Slash und Co. nach Österreich
 Gratis Vignette 2017 Auch heuer wieder: Aktionen rund um die Autobahnvignette
 Illegale Spams für Hofer Wahlwerbung mit Daten der Wahlbehörde
 Comics und Spiele ComicCon, Videocon und Spielespass in Wien

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net