Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  

19.4.2018 19:30      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Kein Job mit guten Noten?
Gerald Hüther über Lernen und MotivationVideo im Artikel!
Tutorials bringen Überschätzung
Employer Branding Day 2018Video im Artikel!
Großraumbüros machen unglücklich
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Kontakt mit Datenschutz


 
Seminar.At Aktuell
News  18.05.2015 (Archiv)

Herausforderungen und Gedächtnisleistung

Ein Job mit einer Reihe anspruchsvoller Aufgaben schützt im Alter vor dem Nachlassen des Gedächtnisses und der kognitiven Fähigkeiten, wie eine Studie der Universität Leipzig ermittelt hat.

Die in 'Neurology' veröffentlichten Ergebnisse legen nahe, dass Arbeitnehmer, die mehr sprechen, Strategien entwickeln, andere führen und Konflikte lösen müssen, geistig besser vorsorgen.

Die Analyse liefert Hinweise darauf, dass die Art von Arbeit mehr Auswirkungen auf die Gesundheit des Gehirns hat als die Ausbildung. Für die aktuelle Studie wurden 1.054 Personen der im Alter von 75 Jahren und darüber beurteilt. Sie hatten an der Leipziger Langzeitstudie in der Altenbevölkerung (LEILA 75+) teilgenommen. Der sogenannte Mini-Mental-Status-Test wurde alle eineinhalb Jahre durchgeführt.

Zusätzlich wurde das Arbeitsleben besprochen. Aufgabe der Probanden war es , die eigenen beruflichen Tätigkeiten in eine von drei Kategorien einzuordnen: Führungsaufgaben wie Konfliktlösung und Strategieentwicklung, verbale Aufgabenstellungen wie das Interpretieren und Evaluieren von Informationen sowie Interpretationsaufgaben wie die Analyse von Daten.

Teilnehmer, die während ihrer Karriere Aufgaben in den höchsten Bereichen aller drei Kategorien zu leisten hatten, schnitten auch bei den kognitiven Tests am besten ab. Bei ihnen konnte auch während der Laufzeit der Studie der langsamste geistige Abbau festgestellt werden. Ihr Abbau kognitiver Fähigkeiten war nur halb so stark wie bei Teilnehmern, deren Arbeitsleben geistig wenig anstrengend war.

Von den drei Kategorien standen besonders Führungsaufgaben und verbale Aufgabenstellungen in Zusammenhang mit einem langsameren Abbau der geistigen Fähigkeiten. Bei dem durchgeführten Test weist bereits ein geringer Rückgang der erzielten Punkte auf ein klinisch relevantes Defizit bei Gedächtnis und Denkfähigkeit hin.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Gedächtnis #Forschung


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bildung versus Schlaganfall
Akademiker mit Gedächtnisproblemen könnten laut einer Studie der Erasmus Universiteit Rotterdam über ein ...

Vitamine und Demenz
Vitamin B12 und Folsäure verringern das Demenzrisiko doch nicht, wie Forscher der Wageningen University e...

Leistung mit Call of Duty
Lern- und Multitasking-Kompetenzen verbessern sich erheblich, wenn User bevorzugt Action-Videogames wie A...

Langes Leben durch große Ziele
Ein Ziel im Leben zu haben, kann das Leben um Jahre verlängern. Mit Sinn entkommt man dem Tod....

Spielen am Computer hilft beim Lesen
Spielerisches Training des Gedächtnisses hilft Kindern dabei, sprachliche Informationen besser zu verarbe...

Kaffee und Gehirn
Koffein könnte laut einer Studie der Johns Hopkins University eines Tages für die Verbesserung des Gedäch...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema News | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSG-Vertrag



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



PC-USB-Mikrofon



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net