Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  

14.8.2018 22:11      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Vorträge gegen BarrierenWegweiser...
Managergehälter steigen wieder
Google für die SchuleWegweiser...
Präsentationsprogramm im BrowserWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Konferenz für Visionen


 
Seminar.At Aktuell
Anbieter  22.07.2014 (Archiv)

Journalisten sind gefragt

Qualitätsjournalismus ist in der Krise wie die Medien auch, hört man von den alten Verlagen. Doch die neue Medienwelt giert nach Manpower und braucht eine neue Generation guter Journalisten.

Alte und ehrwürdige Zeitungen verschwinden, Magazine streichen Stellen und redaktionellen Inhalt und im Internet boomt die neue Art des Boulevard, der nur durch reißerische Schlagzeilen und extreme Bilder auffällt. Eigentlich möchte man meinen, dass es nicht gut steht um die Medienbranche, um Journalisten mit alten Qualitäten noch schlimmer. Doch das Internet bietet neue Chancen für eine junge Generation Journalisten, die neben den alten Tugenden auch noch neue Möglichkeiten einzusetzen weiss.

Datenjournalismus wäre ein Beispiel der IT-lastigen Arbeit moderner Journalisten. Aber auch Medien-Profis, die nicht nur Text liefern können, sind hoch gefragt. Solche Journalisten liefern den Artikel genauso wie das passende Bild und bei Bedarf auch noch ein Video dazu. Was als 'Ausbeutung' angesehen wurde, offenbart auch eine neue Tiefe der Berichte, die ein Journalist bieten kann - und gleichzeitig neue Einnahmequellen in der Branche, von denen man in Zeiten von Bleiwüsten auf Papier nicht zu träumen wagte.



Auch eine Ausprägung modernen Journalismus: Es wird nun möglich, selbstständig aktiv zu werden. Journalisten füttern ihren Blog und ihre sozialen Netzwerke mit ihren Ergebnissen und lukrieren Sponsoren und Abonnenten, wo früher Mittelsmänner über Verlage und Medien notwendig waren. Solche Eigenständigkeit steigert zwar das Risiko, bringt aber auch neue, nie da gewesene Unabhängigkeit.

Dazu braucht es aber um so mehr eine gute Ausbildung an einer Journalistenschule, denn in raueren Zeiten ist Ausbildung ein Unterscheidungsmerkmal mehr, das zum Erfolg führt. Und eine Chance, Kontakte zu knüpfen, die immer wichtiger werden. Wer das dann noch um Bildung im Umgang mit neuen Medien rund um Social Media, Fotografie und Filmerei nachweisen kann, ist in dem neuen Umfeld für Journalisten gut aufgehoben.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Journalismus #Journalisten #Redaktion #Ausbildung #Schule


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Änderungen bei Zeitschriften
Foto-Objektiv aus Österreich startet nach der Beilage zum Magazin einen Spin-Off für Profi-Fotografen und...

Medien
Bei den Medien und der redaktionellen Verwendung von Fotos sind solche Preise nicht zu erzielen. Zumindes...

Brand Journalismus und Corporate Imagery
Wo die meisten Aktivtäten des Content Marketing aus der Richtung der Onlinewerbenden kamen und kommen, ha...

Empörung und Journalismus
Eine bessere und nach Möglichkeit internationale Aus- und Weiterbildung von Wirtschaftsjournalisten könnt...

Manifest zum Online-Journalismus
Klassische Medien schotten sich gegen Online-Mitbewerb ab, so gut es geht. Und sie machen den neuen Journ...

Journalismus mit Youtube
Google positioniert Youtube auch im Bereich des Bürgerjournalismus: Per Handy eingefangene Verbrechen und...

Wikipedia-Journalismus
Ein Experiment bestätigte nun, was ohnehin klar war: Redakteure verwenden Wikipedia als Quelle ohne weite...

Medizinjournalismus
Anbieter: Arcademie für Wissen und Können. Gegründet wurde die Arcademie für Wissen und Können von der be...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Anbieter | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Kopfhörer-Test



Konferenz für Visionen



Aston Martin DBS



Ennstal Classic



Hochzeitsspiel



Restaurants in Wien



Volvo V90 Test


Furtner live

Aktuell aus den Magazinen:
 Restaurantwoche Wien Restaurants zum günstigen Fixpreis testen
 Gibts nicht: Made my day Wie Kanäle in Gefahr kommen können...
 Blockchain-Werbung Werbenetze wollen Transparenz durch Krypto-Technik
 Tempolimit: 140 km/h Mehr Praxis für die Autobahn
 Wireless-Kopfhörer im Test Allrounder für Musik, Video und im Sport

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net