Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  

16.8.2018 04:45      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Vorträge gegen BarrierenWegweiser...
Managergehälter steigen wieder
Google für die SchuleWegweiser...
Präsentationsprogramm im BrowserWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Konferenz für Visionen


 
Seminar.At Aktuell
News  07.02.2014 (Archiv)

Lob für Mitarbeiter

Nur alle 75 Tage erhalten Beschäftigte in österreichischen und deutschen Unternehmen Anerkennung für ihre Arbeit. Das ist das ernüchternde Ergebnis einer Umfrage des Wiener Online-Start-ups Kraftwerk Anerkennung.

Die Wertschätzungskultur in Firmen wird dementsprechend von den meisten Befragten nur mit vier von zehn möglichen Punkten bewertet. 95 Prozent glauben, dass Maßnahmen nötig sind, um Anerkennungskultur zu leben. 'Wir wollten unser eigenes Bild auf den Prüfstand stellen', erläutert Patrick Killmeyer, Gründer von Kraftwerk Anerkennung, die Beweggründe für die Umfrage 'Anerkennungskultur in unserer Wirtschaft'. 200 Personen vorrangig aus Österreich und Deutschland haben mitgemacht.

'Uns wurde in persönlichen Gesprächen oft gesagt, dass alles bestens sei. Das hat sich - leider - nicht bewahrheitet.' Die Umfrage zeige ein anderes Bild der Realität, als sie viele Führungskräfte wahrnehmen. Mehr als 81 Prozent der befragten Führungskräfte geben an, häufig Lob oder Anerkennung auszusprechen. Dem gegenüber meinen 67 Prozent der Mitarbeiter, nur selten Anerkennung zu erhalten.



'Ab und zu ein 'Danke'' sei laut einem Teilnehmer das Maximum dessen, was man erfährt. Dabei hat er es noch gut getroffen. Befragt nach der Art der Wertschätzung, die Arbeitnehmer erhalten, ist die Auswahlmöglichkeit 'keine Wertschätzung' mit 23 Prozent Spitzenreiter, dicht gefolgt von 'Lob' (22 Prozent) und 'Danke' (13 Prozent).

Mitarbeitermotivation durch Anerkennung

Anerkennung - in der Umfrage definiert als Ausdruck der Wertschätzung einer Stärke - ist mit neun Prozent weit abgeschlagen. 'Lob oder ein 'Danke' ist sicher besser als gar nichts. Aber erst Anerkennung erhöht die Identifikation mit dem Unternehmen und die Einsatzbereitschaft', erklärt Killmeyer. Je länger man bereits im Unternehmen ist, umso länger sollte auch der Atem sein. Mitarbeiter, die seit mehr als zehn Jahren im selben Unternehmen beschäftigt sind, müssen über 100 Tage auf Anerkennung warten.

Die Größe des Unternehmens macht keinen Unterschied. Doch es gibt auch gute Nachrichten: 'Unternehmen, die bereits wirkungsvolle Maßnahmen zur Implementierung einer Anerkennungskultur gesetzt haben, schneiden deutlich besser ab. Sie erreichen sechs von zehn möglichen Punkten', berichtet Killmeyer.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Anerkennung #Lob #Management #Führung #Mitarbeiter #Motivation


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Motivation und Wohlbefinden
Nutzen Sie die positiven Auswirkungen bei Ihren Mitarbeitern: Wissenschaftler haben herausgefunden, dass ...

Mitarbeiter versus Boss
Viele Unternehmen könnten noch innovativer und profitabler wirtschaften, würden sie ihre eigenen Mitarbei...

Mitarbeitermotivation
Den passenden Motivator für jeden einzelnen Mitarbeiter zu finden ist eine der schwierigsten Herausforder...

Aufträge bekommen, Kunden angeln
Gerade KMU tun sich manchmal in der Akquise schwer - doch ohne Kundenfang gibt es keine Aufträge. Ein neu...

Low Morale - Wenig Stimmung und Motivation
'Low Morale' ist eine Online-Animationsreihe mit bislang 13 Episoden, die als Hauptdarsteller einen demot...

Motivation finden und Erfolg haben
Eine Buchreihe schafft es wie keine andere, Menschen in ihren Bann zu ziehen und für mehr Erfolg zu motiv...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema News | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Kopfhörer-Test



Konferenz für Visionen



Aston Martin DBS



Ennstal Classic



Skoda Fabia Test 2018



Restaurants in Wien



Volvo V90 Test


Furtner live

Aktuell aus den Magazinen:
 Restaurantwoche Wien Restaurants zum günstigen Fixpreis testen
 Gibts nicht: Made my day Wie Kanäle in Gefahr kommen können...
 Blockchain-Werbung Werbenetze wollen Transparenz durch Krypto-Technik
 Tempolimit: 140 km/h Mehr Praxis für die Autobahn
 Wireless-Kopfhörer im Test Allrounder für Musik, Video und im Sport

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net