Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » SeminarBiz  

30.9.2016 23:58      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Es gibt sie: Jobs mit Verantwortung
Passender Broker für die richtige Geldanlage
mehr...








Sozial: Gratis-Cocktail!


Aktuelle Highlights

Porto Österreich 2017


 
Seminar.At SeminarBiz
Aktuell  27.03.2013 (Archiv)

Lernwirksam unterrichten

'Jedes Kind kann unheimlich viel lernen. Und jeder Lehrer sollte sich darüber bewusst sein, dass er als Person eine ungleich wichtigere Instanz ist als jeder äußerer Umstand', sagt der Lehrer und Autor Michael Felten.

Diese Erkenntnis ist nicht neu. Kürzlich erst hat der neuseeländische Bildungsforscher John Hattie in seiner Studie noch einmal die entscheidende Rolle des Lehrers für den Bildungserfolg der Schüler nachgewiesen. In Deutschland allerdings, so Felten, sei der Blick lange Zeit nicht auf den Lehrer, sondern auf Themen wie Investitionen, neue Medien oder das Schulsystem gerichtet worden.

Gemeinsam mit der Lernforscherin Elsbeth Stern von der EHT Zürich hat Felten jetzt das Buch 'Lernwirksam unterrichten. Im Schulalltag von der Lernforschung profitieren' veröffentlicht.

Lernwirksam unterrichten: Im Schulalltag von der Lernforschung profitieren

Im Interview mit 'Perspektive: Bildung' beschreibt der Schulpraktiker, was 'lernwirksam unterrichten' bedeutet und welche Fülle von Steuerungsmaßnahmen Lehrern zur Verfügung steht. So etwa, wie Lehrer herausfinden können, ob das, was sie an Prozessen angeregt haben, tatsächlich bei den Schülern ankommt. Oder was es mit der Methode 'Miniselbsttest' auf sich hat. Sein Plädoyer: 'Es geht darum, die Schüler kognitiv zu aktivieren, denn nur das bewirkt aus Sicht der Lernforschung Lernen und Lernfortschritt.'

Das komplette Interview

Das Projekt 'Perspektive: Bildung' will den öffentlichen Diskurs über Bildung in Deutschland fördern. Schule steht im Vordergrund dieses Forums. 'Perspektive: Bildung' dokumentiert den Bildungsalltag ebenso wie aktuelle wissenschaftliche und bildungspolitische Diskussionen und Entwicklungen sowie herausragende Projekte und entwickelt Visionen vom Lernen in der Zukunft.

bikl | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Schule #Lehrer #Unterricht #Schüler #Bildung


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Learning Transfer und Lerntechnologien
Das MDI Management Development Institute präsentierte kürzlich das Ergebnis einer im Mai 2013 auf der Pla...

Kreative Lerntechniken für die Aus- und Weiterbildung
Wissen anzuhäufen, ohne es anzuwenden, reicht nicht aus. Mit den Schlüsselkompetenzen Eigeninitiative und...

Frühläufer sind nicht intelligenter
Kinder, die früher zu gehen beginnen, sind später weder intelligenter noch motorisch geschickter. Zu dies...

Internationale Vergleichsstudie Medienkompetenz
Die International Computer & Information Literacy Study ICILS ist die erste international vergleichende S...

Lehrerbildung im internationalen Vergleich
Ein Blick in das europäische Ausland zeigt, wie Theorie und Praxis in der Lehrerausbildung verzahnt und E...

Messe für digitale Lehrmittel
Educ8 live, die Fachmesse für digital-didaktische Lehrmittel, findet erstmals am 9. November 2012 im EMS ...

Antrag stellen: EU-Programm 'Lebenslanges Lernen'
EU-Bürgerinnen und -Bürger haben ab sofort wieder die Chance auf geförderte Lernangebote auf hohem Niveau...

Medienhäuser investieren in Bildungs-Abteilungen
Die Bildungsindustrie ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Das ist auch Medienhäusern wie dem K...

Lehrerpreis für 'Menschen - Zeiten - Räume'
Auf der Leipziger Buchmesse wurden die 'Schulbücher des Jahres 2012' gekürt: Den 'Lehrerpreis' erhielt in...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Buchpreise



Porto Österreich 2017



Back to Melk 2016



Game City 2016



Hochzeitsfotograf planen



Oldtimer in Melk



Vitaminbombe


4x4 Allradmesse 2016

Aktuell aus den Magazinen:
 Ende des Bankgeheimnisses Österreich bekommt Register für alle Konten
 Türkis: Autobahn-Vignette 2017 wieder teurer Regierung holt sich Geld vom LKW von der Straße
 Thalia teurer Buchpreise werden offline aufgerundet
 Hacker in Dropbox 68 Mio. Passwörter geklaut
 Datum und Wirtschaftsblatt Sperre und Neuanfang bei den Printmedien

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net