Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  

21.8.2018 06:02      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Vorträge gegen BarrierenWegweiser...
Managergehälter steigen wieder
Google für die SchuleWegweiser...
Präsentationsprogramm im BrowserWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Konferenz für Visionen


 
Seminar.At Aktuell
Tipps  21.04.2010 (Archiv)

Masterstudiengang 'Management und Beratung für Europäische Bildung'

Am 15. April 2010 startete die Bewerbungsphase für den international akkreditierten Masterstudiengang 'Management und Beratung für Europäische Bildung' der Universitäten Münster und Zagreb, Kroatien.

Der Masterstudiengang richtet sich an Hochschulabsolventen sowie Berufstätige, die sich im Bereich Europa-orientierter Bildungsreformberatung und Bildungsadministration qualifizieren wollen und wird mit dem 'Joint Degree' abgeschlossen.

Der mehrsprachige Studiengang (Deutsch und Englisch) vermittelt einen umfassenden Einblick in die aktuellen Entwicklungen nationaler und europäischer Bildungspolitik und Bildungsreformen sowie Kompetenzen im Umgang mit sprachlicher und kultureller Vielfalt ('Diversity Management'). Er umfasst unter Einschluss von Studienpausen 18 Monate, wobei der größte Teil des Studiums über E-Learning erfolgt. Präsenzzeiten sind lediglich zwei einmonatige Phasen im Oktober an der Universität Zagreb und im Mai an der Universität Münster, wodurch auch ein berufsbegleitendes Studium ermöglicht wird.

Absolventen mit einem 3-jährigen Hochschulabschluss und mindestens einjähriger Berufserfahrung in einem für den Studiengang geeigneten Berufsfeld haben auch die Chance, zum Studium zugelassen zu werden, da bei der Zulassung berufliche Tätigkeit als universitäre Leistung (Credits) anerkannt werden kann.

Koordiniert wird der Studiengang vom Zentrum für Europäische Bildung - einer internationalen Lehr- und Forschungseinrichtung der Fakultät für Lehrerbildung der Universität Zagreb und dem Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Münster. In diesem Zentrum arbeiten derzeit Experten aus 15 europäischen Hochschulen sowie aus Wirtschaft, Kultur, der Bildungs- und Europapolitik zusammen.

Die Bewerbungsphase läuft bis zum 15. Juli 2010, weitere Informationen zum Studiengang und zur Bewerbung gibt es auf der Webseite www.lecee.eu.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Masterstudiengang #Management


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Vielfalt ist wichtig
Unternehmen kommen am Vielfaltsmanagement nicht vorbei. Wettbewerbsvorteile durch das Abbilden der kompl...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Tipps | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Kopfhörer-Test



Konferenz für Visionen



Aston Martin DBS



Motorkino



Skoda Fabia Test 2018



Restaurants in Wien



Classic Days 2018


Volvo V90 Test

Aktuell aus den Magazinen:
 Fotos: Oldtimer in Wien Heiße Vienna Classic Days 2018
 Oldtimer im Gesäuse Fotos der wohl schönsten Rallye
 Restaurantwoche Wien Restaurants zum günstigen Fixpreis testen
 Gibts nicht: Made my day Wie Kanäle in Gefahr kommen können...
 Blockchain-Werbung Werbenetze wollen Transparenz durch Krypto-Technik

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net