Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  

15.8.2018 02:01      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Vorträge gegen BarrierenWegweiser...
Managergehälter steigen wieder
Google für die SchuleWegweiser...
Präsentationsprogramm im BrowserWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Konferenz für Visionen


 
Seminar.At Aktuell
News  06.01.2010 (Archiv)

Weiterbildungschancen im Kulturmanagement

Auch im Kunst- und Kulturbetrieb werden internationale Erfahrung und professionelle Managementkenntnisse immer wichtiger, wenn es um die Job-Qualifikatioen in diesem Bereich geht.

Deshalb hat das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur für den Zeitraum 2010/11 wieder das Trainee-Stipendium ausgeschrieben. Bewerbungen werden bis Sonntag, 31. Jänner 2010 entgegengenommen.

Das Stipendium dient zur internationalen Qualifizierung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kunst- und Kulturbereich, vor allem für regionale Kulturinitiativen, sowie schon berufstätige Absolventinnen und Absolventen von Kulturmanagementlehrgängen. Die Kandidatinnen bzw. Kandidaten werden von einer unabhängigen Jury anhand ihrer Sprachkenntnissen und Managementerfahrungen ausgewählt und dürfen dann drei bis sechs Monate lang praktische Erfahrung bei Kunst- und Kulturinstitutionen sammeln.

Weitere Informationen

Zur Auswahl stehen zwölf Traineeplätze in Berlin, Luxemburg, Rom, Derry (Irland), Sofia, St. Petersburg, Los Angeles, Granada (Nicaragua), Kampala (Uganda) und Pretoria (Südafrika). Die Reisekosten werden vom Ministerium übernommen, ebenso auch die monatlichen Lebenshaltungskostenbeitrag zwischen 1.500 und 1.850 Euro.

AL/BMUKK

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Stipendium #Trainee


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema News | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Kopfhörer-Test



Konferenz für Visionen



Aston Martin DBS



Ennstal Classic



Hochzeitsspiel



Restaurants in Wien



Volvo V90 Test


Furtner live

Aktuell aus den Magazinen:
 Restaurantwoche Wien Restaurants zum günstigen Fixpreis testen
 Gibts nicht: Made my day Wie Kanäle in Gefahr kommen können...
 Blockchain-Werbung Werbenetze wollen Transparenz durch Krypto-Technik
 Tempolimit: 140 km/h Mehr Praxis für die Autobahn
 Wireless-Kopfhörer im Test Allrounder für Musik, Video und im Sport

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net