Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  

25.5.2018 07:13      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Sinn und Zweck motiviert
Kein Job mit guten Noten?
Gerald Hüther über Lernen und MotivationVideo im Artikel!
Tutorials bringen Überschätzung
Employer Branding Day 2018Video im Artikel!
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Seminar.At Aktuell
Termine  20.08.2008 (Archiv)

Security und Recht am 18.9. in Wien

CON.ECT Eventmanagement veranstaltet am 18. September 2008, 9.00 - 16.00 Uhr, in der Industriellenvereinigung in Wien, eine Veranstaltung zum Thema Security und Recht (DSG 2008).

Security 1.0 war charakterisiert durch stark vereinfachte Terminals, gebündelte Prozesse und zentralisierte Planung von Applikationen und der IT. Sicherheit wurde gewährleistet, indem Usern vorgeschrieben wurde was sie tun können und indem die Macht über die Computer und ihre Daten an jenem Ort verschlossen wurden, an dem die IT-Elite das Sagen hatte.

Security 2.0 drehte sich hauptsächlich um das Mithalten mit den von Usern heraufbeschworenen IT-Trends und man musste zusehen, wie Hacker und Cybercriminals erfolgreich die technische Verwundbarkeit der Unternehmen ausnutzten und enormen Schaden anrichteten. Die Security reagierte, indem neue, sehr spezifische Produkte angeboten wurden, die Unternehmen vor neuen Attacken schützten.

Eine Rückkehr zu Security 1.0 ist keine Option: die zunehmende Consumerization der IT, die erhöhte Mobilität und neue Trends wie das Web 2.0, lassen die Kontrolle der User über die erfolgreichsten Unternehmen steigen. Security 3.0 konzentriert sich daher darauf, die Bedürfnisse der User zeitgerecht zu entdecken und zu erfüllen - anstatt den User-Trends hinterher zu laufen.

Programm (PDF)

Hochkarätige Referenten führen durch den Tag

Den Teilnehmern stehen unter dem Titel 'Security und Recht (DSG 2008)' wieder spannende Vorträge und Best Practices von einem gewohnt hochkarätigen Referententeam bevor: Manfred Auinger (CompuwareAustria GmbH), Alfred Bach (Novell), Hans-Peter Berger (Alcatel-Lucent), Oliver Eckel (bwin), Bruno Friedrich (CompuwareAustria GmbH), Edmund Haberbusch (ACP Holding Österreich GmbH), Peter Latzenhofer (ASF), Haimo Lorenz (mobilkom austria), Andreas Neuhold (Sun Microsystems GesmbH), Matthias Schabl (bident), Alexander Szönyi (Novell), Malte Terbeak (Schiffl + Partner GmbH & Co. KG), Reinhold Wochner (Raiffeisen Zentralbank AG).

'Die Veranstaltung richtet sich an die Unternehmensleitung, Sicherheitsverantwortliche, IT-Vorstand, IT-Entscheider, IT-Verantwortliche, IT-Revision, Compliance-Verantwortliche sowie Vertreter von Medien und Wissenschaft. Folgende Themen werden behandelt:

  • Datenschutz im IT-Umfeld - das neue Datenschutzgesetz 2008
  • TechConsult-Studie: Security Österreich 2008
  • Standards, Normen und Compliance
  • Internes Kontrollsystem
  • Riskmanagement nach ISO 27 001
  • Identity-Management
  • Sicherheit auf mobilen Endgeräten am Beispiel BlackBerry
  • Secure Software Development - Richtlinie
  • E-Mail-Security
  • Best Practices der Raiffeisen Zentralbank und bwin'
beschreibt Mag. Bettina Hainschink, Geschäftsführerin CON.ECT Eventmanagement, das Programm der geplanten Security-Veranstaltung.

Die Teilnahme ist für IT-Anwender aus Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung kostenfrei.
Für IT-Anbieter / -Berater wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von € 390.- (zuzügl. 20% MwSt.) verrechnet.

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldung per E-Mail

Security und Recht (DSG 2008) - Best Practices von RZB und bwin
Donnerstag, 18. September 2008, 9.00-16.00 Uhr
Industriellenvereinigung Österreich, Kleiner Festsaal
1031 Wien, Schwarzenbergplatz 4

CON.ECT Event Management GmbH | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Termine | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net