Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » SeminarBiz  

28.5.2018 03:24      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Probleme im Tourismus
Unterschrift für das Internet
Double Degree in Salzburg
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Seminar.At SeminarBiz
Aktuell  29.08.2007 (Archiv)

Lebenslanges Lernen: Chancen und Herausforderungen

Zum zweiten Mal macht die Frankfurter Buchmesse das Thema Bildung zum Schwerpunkt. Sie beleuchtet damit die Potentiale und Chancen, die 'Lebenslanges Lernen' in der globalen Wissensgesellschaft den Anbietern von Bildungsmedien eröffnet.

Seiten: [1] [2] weiter...

   
Zugleich setzt sie ihre im Vorjahr gestartete Bildungsoffensive fort. 'Das Thema Bildung greifen wir als Buchmesse bewusst auf, weil die wirtschaftliche Bedeutung für die Verlage wächst. Gleichzeitig nimmt die Frankfurter Buchmesse die Forderung für eine Chancengleichheit beim Bildungsangebot ernst und bietet der Bildungsdiskussion eine Plattform.', sagt Juergen Boos, Direktor der Frankfurt Buchmesse.

Bewegung in der Bildungsbranche: Aktuelle Trends und neue Entwicklungen
Die Frankfurter Buchmesse ist für Schulbuchverlage und Bildungsanbieter seit jeher ein fester Termin für den direkten Austausch mit Buchhändlerinnen, Pädagogen, Eltern, Lehrern und Lernenden. Mit dem Themenschwerpunkt Bildung setzt Frankfurt einen weiteren wichtigen Akzent, der in der Branche positiv aufgenommen wird. Denn im Bildungsmarkt ist vieles in Bewegung. Digitalisierung, das Branchenthema Nummer eins, spielt im Bildungsbereich eine immer größere und global ausgerichtete Rolle.

Weltweit wird Bildung als Wirtschaftsfaktor immer wichtiger und für die Branche ist sie ein bedeutender Wachstumsmarkt. Jährlich bringen deutsche Bildungsanbieter rund 3000 bis 4000 neue Titel auf den Markt und der Branchenumsatz von Bildungsmedien für das schulische, berufsorientierte und Freizeitlernen lag 2006 bei etwa 500 Millionen Euro. Unter den Top 100 der größten deutschsprachigen Verlage rangieren Bildungsanbieter auf den Spitzenplätzen.

Fokussierte Ausstellungsbereiche: Educational Publishing Pavilion, Gemeinschaftspräsentation Bildung und SPIEGEL Bildungsforum
Auf der Frankfurter Buchmesse haben über 1300 nationale und internationale Aussteller vom Global Player bis zum innovativen Kleinverlag Produkte zum Thema Lernen und Weiterbildung im Programm. Orientierung über das vielfältige Angebot nationaler und internationaler Verlage bieten zwei spezielle Ausstellungsbereiche.

Der neu eingerichtete Educational Publishing Pavilion, EPP, Halle 4.2 A 403 ist eine Kooperation der Buchmesse mit der amerikanischen Association of Educational Publishers (AEP) und vereint internationale Anbieter von Lernhilfen. Schwerpunkt ist hier vor allem der Nachmittagsmarkt. Neben amerikanischen Bildungsanbietern nutzen auch Aussteller aus China, Taiwan, Spanien, Kolumbien, Ecuador oder Kasachstan die unmittelbar neben dem Wissenschaftsforum gelegene Ausstellungsfläche zur Präsentation ihrer Produkte. Getty Images ist mit einem eigenen Stand dort vertreten und Hauptsponsor.

Die Gemeinschaftspräsentation Bildung, Halle 3.1 L 110 stellt das breite Spektrum deutscher Anbieter von Bildungsmedien sowie der Initiativen und Institutionen in diesem Bereich vor. Kinder- und Jugendbuchverlage wie Arena und Loewe, Fachverlage wie W. Bertelsmann oder die Vogel Industrie Medien GmbH nutzen den Ausstellungsbereich ebenso wie Schulen ans Netz oder das Deutsche Institut für internationale pädagogische Forschung (DIPF).

Direkt an die Gemeinschaftspräsentation Bildung angeschlossen ist das SPIEGEL Bildungsforum - seit Jahren eine etablierte Veranstaltungsplattform besonders für Verlage, um während der Messetage ihre Autoren, neue Bücher oder digitale Produkte den Messebesuchern vorzustellen. Die Veranstaltungen an den fünf Messetage decken die gesamte Themenvielfalt des lebenslangen Lernens ab: von der 'Medienkindheit heute' bis zu den Best Agern als unerschlossene Zielgruppe für den Buchhandel.

Nächste Seite...

bikl | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Getty verschenkt Fotos
Blogger und Social Network-User haben sich bisher eher illegal bei Getty, dem größten Bilderdienst, bedie...

Den Kaiser täuschen und das Meer überqueren
Das ist eine der 36 klassischen chinesischen Strategeme, die dem chinesischen General Tao Daoji zugeschri...

Expertenpanel zum Thema 'Lebenslanges Lernen'
Wie können Arbeitgeber ihre Mitarbeiter dazu motivieren, sich über viele Jahre hinweg weiterzuentwickeln ...

Antrag stellen: EU-Programm 'Lebenslanges Lernen'
EU-Bürgerinnen und -Bürger haben ab sofort wieder die Chance auf geförderte Lernangebote auf hohem Niveau...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net