Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Seminar.At » Magazin » Aktuell  

25.5.2018 03:23      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Sinn und Zweck motiviert
Kein Job mit guten Noten?
Gerald Hüther über Lernen und MotivationVideo im Artikel!
Tutorials bringen Überschätzung
Employer Branding Day 2018Video im Artikel!
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Porto 2018


 
Seminar.At Aktuell
Tipps  30.04.2003 (Archiv)

Soziale Kompetenz in der Telearbeit

Der Begriff Heimarbeit hat in den Zeiten der Computerisierung des Arbeitsmarktes ganz neue Dimensionen erlangt. Teleworking ist 'in' und wird sowohl von Organisationen als auch Mitarbeitern verlangt – wenn auch aus unterschiedlichen Motiven.

Seiten: [1] [2] weiter...

Es mag durchaus gefragt sein, flexiblere Zeiteinteilung und die Ersparnis der Anfahrt ins Büro gegen unergonomische Arbeitsplätze (Esstisch oder Sofa) zu tauschen, den ganzen Tag im Schlafanzug zu verbringen und sich nicht schminken zu müssen, wenn man ohnehin zu Hause bleibt. Arbeitsrechtliche und ökonomische Punkte mal außer Acht gelassen – aber was passiert mit dem sozialen Gefüge, dass ich in der Firma hinterlasse, wenn ich nicht mehr so regelmäßig an meinen Schreibtisch gehe?

Vielleicht tun sich erst in einigen Jahren die Probleme auf, die wir heute durch das Aufsteigen auf den Modezug Telearbeit verursachen. Wahrscheinlich ist aber auch hier die Prävention und Bewusstmachung die große Chance, Fehler erst gar nicht zu begehen. Gerade als Transaktionsanalytiker haben wir einen sechsten Sinn für Themen, die bei Beziehungen auf Distanz aufkommen können. Bei Projektgruppen, die ich in die Telearbeit begleitete, konnte ich mehrere TA-Modelle gut anwenden:

Vertragsarbeit

Enttäuschungen und Missverständnisse durch ganz klare Vereinbarungen vorwegnehmen. Ein Muss bei Experimenten dieser Art. Alle Beteiligten sollen aussprechen, was Sie voneinander erwarten. Sowohl seitens der Organisation (Kosteneinsparung, Effizienz, etc.) als auch die Führungskraft (Arbeitsleistung, Kontrollmechanismen) und seitens der Mitarbeiter (Selbstbestimmung, Flexibilität, etc.). Die Akzeptanz dieser Vereinbarung sowie ein dieser Vereinbarung entsprechende Verhalten sind die Folgeschritte.

Ebenfalls in der Familie des Teleworkers – sofern diese anwesend ist, wenn zu Hause gearbeitet wird - sind klare Vereinbarungen zu treffen. Mami ist da, aber nicht für mich da mag für viele Kinder verwirrend sein. Das soziale Gefüge in der Familie ist gefährdet, wenn Erwartungen und Forderungen nicht klar ausgesprochen werden.

Vertrauen

Ein starkes Thema für Führungskräfte: Eine Positive Grundeinstellung zum Mitarbeiter, der zu Hause arbeitet sowie generell zum Thema Heimarbeit ist notwendig, sonst wird negative Energie produziert, die das Projekt behindert oder sogar gefährdet.

Nächste Seite...

Quelle | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Mitarbeiter versus Boss
Viele Unternehmen könnten noch innovativer und profitabler wirtschaften, würden sie ihre eigenen Mitarbei...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Tipps | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Porto 2018



Wörtherseetour 2018



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net